Sturm der Liebe

Sendezeit: 18:40 - 19:25, 12.11.2018
Genre: Telenovela, Episode 1127
  • 72% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Uta Kargel (Eva Krendlinger), Lorenzo Patané (Robert Saalfeld), René Oltmanns (Simon Konopka), Marie-Ernestine Worch (Maike Steenkamp), Judith Hildebrandt (Tanja Heinemann), Antje Hagen (Hildegard Sonnbichler), Sepp Schauer (Alfons Sonnbichler), Natalie Alison (Rosalie Engel), Erich Altenkopf (Michael Niederbühl), Dirk Galuba (Werner Saalfeld), Andreas Thiele (Jacob Krendlinger), Joachim Lätsch (André Konopka), Johannes Hauer (Ben Sponheim), Mona Seefried (Charlotte Saalfeld), Andreas Borcherding (Götz Zastrow), Nicola Tiggeler (Barbara von Heidenberg), Wolfgang Riehm (Jasper Steenkamp)
  • Drehbuch: Oliver Thaller
  • Regie: Julia Peters, Carsten Meyer-Grohbrügge
Deutschland (2010) Mit dem unverhofften Besuch von Maikes Vater verschärft sich das Dilemma für Maike und Simon. Simon wagt es noch immer nicht, Maike seine Liebe zu gestehen.
Stattdessen muss er vor dem anspruchsvollen Jasper als vermeintlicher reicher Erbe des 'Fürstenhofs' auftreten. Unterstützt wird Simon von André, der vor Jasper den generösen Hotelbesitzer mimt...
Trotz Evas Bemühungen lehnt Robert seine Tochter weiterhin ab. Er zerknüllt sogar Zeichnungen, die Eva von Valentina angefertigt hat. Die Stimmung zwischen Robert und Eva ist auf einem Tiefpunkt, doch in Robert arbeitet es. Als er einen Anlauf nimmt, die Beziehung zu verbessern, ist es Eva, die ihm den guten Willen nicht mehr abnimmt. Evas Bruder Jacob wittert derweil seine Chance, an Geld zu kommen: Er will das Gemüse, das er mit Charlottes Genehmigung auf seinen ehemaligen Feldern erntet, gegen Höchstpreise an den 'Fürstenhof' verkaufen. Alfons hat kein gutes Gefühl und zwingt Jacob, den Preis für das Gemüse zu senken.
Rosalie bemerkt, dass Michael der gemeinsamen Wohnung mit gemischten Gefühlen entgegensieht. Kurz entschlossen dreht sie den Spieß um. Statt schöner Stunden zu zweit erwartet Michael eine Nacht in getrennten Betten.
Nachdem Charlotte sie geohrfeigt hat, brennt Barbara auf Rache. Ihr Geliebter Götz fordert eine Entschuldigung und Schmerzensgeld, aber Werner blockt kalt ab. Wegen Barbaras vorangegangener Drohung, Roberts Baby Valentina etwas anzutun, bietet er Götz eine halbe Million weniger für dessen Anteile am 'Fürstenhof'.

Auch das könnte dir gefallen